Bei einem Norm-Umzug packen Sie mit an!

Bei einem Norm-Umzug packt der Kunde die Inhalte aus den Zimmern und Schränken selbst ein und wieder aus, während sich das Fachpersonal um die schwierigen Sachen beim Umzug kümmert. Auch der Transport der Sachen wird vom Umzugsunternehmen übernommen, die für einen fachkundigen Ortswechsel ohne bleibende Schäden sorgen. Außerdem werden die Möbel im alten Zuhause demontiert und im neuen Wohnort wieder aufgebaut, so dass Sie nur noch Ihre persönlichen Sachen einräumen müssen.

Erfolgreicher Norm-Umzug durch gute Organisation

Eine umfassende Umzugs-Beratung vor jedem geplanten Umzug ist für das Gelingen unabdingbar, nur so können die anfallenden Arbeitsschritte problemlos über die Bühne gehen. Sie sollten sich mit dem ausgesuchten Unternehmen sorgfältig und ausführlich über alle wichtigen Umzugsfragen beraten und etwaige Problemfälle, wie zum Beispiel sperrige und schwere Möbel, im Vorfeld ansprechen. Bei einer vorherigen Besichtigung kann die anfallende Menge zusammengefasst und ein Kostenvoranschlag für den Norm-Umzug gemacht werden.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.



Ein Umzug ist Vertrauenssache

Umzugskartons Umzüge Hamburg
Ein neues Zuhause, ein neues Büro – oft beginnt damit auch ein neuer Lebensabschnitt. Und das soll in allererster Linie Freude machen – für „Stress“ ist keine Zeit, und für … weitere Informationen

Ist das Trödel, oder kann das weg?

Wohnungsauflösung
Daran erinnnern wir uns doch fast alle: Im Haus von Großeltern oder anderen Verwandten ist man gerne auf den Speicher oder in den Keller gegangen, um dort in den alten … weitere Informationen

Schimmel bekämpfen und vorbeugen

Schimmelpilze
Gerade in der kalten Jahreszeit bilden sich in vielen Wohnungen Schimmelflecken. Das sieht nicht nur hässlich aus, Schimmel in der Wohnung ist vor allem eine Gesundheitsgefahr. Die Pilze können Atemwege … weitere Informationen

Die Holsten-Brauerei denkt über eine neue Braustätte nach

Die Holsten-Brauerei denkt über eine neue Braustätte nach
Die Holsten-Brauerei denkt über eine neue Braustätte nach Die Holsten-Brauerei gehört zu Hamburg wie Elbe und Alster. Und diese Institution will umziehen? Keine Bange – nicht über die Stadtgrenze hinaus. … weitere Informationen